Leere und volle Storys

Stattdessen prasselten dann andere Geschichten mit größerer Wucht lawinenartig auf uns herunter. Das Fernsehen dröhnte uns zu. Mit Soaps und Krimis und Thrillern und Geschichten, gespielt von Schauspielern, die mit wenigen, aber intensiv trainierten Grimassen uns Scheinwirklichkeiten als Wirklichkeiten verkauften. Wenn wir ehrlich sind, haben wir unbewusst vieles in unser eigenes Leben übernommen. Manchmal sind wir darüber erschrocken. Wenn wir gemerkt haben, wie banal, wie inhaltsleer alles war. Wir haben leere Storys in unser Hirn gelassen und sie mitgelebt, nachgelebt oder nach ihnen gelebt. Das Schlimmste, was einem passieren kann.

 
Das STORYFY®-PRINZIP
Zukunft neu denken und leben
kreativ - unkonventionell - innovativ
STORYFY » LEBENSPRINZIP STORYFY » 1 Alles ist STORYFY » Leere und volle Storys